• Gruppenfoto Frontslide

Familie-Hollerer

gastgeber 

Drei Kilometer südlich von Bruck an der Mur direkt am Murradweg (R2) in Richtung Pernegg liegt unser Gasthaus Ebner. Wir sind bequem mit dem Auto, Bus oder Fahrrad zu erreichen. Ein wunderschöner, ruhig gelegener großer Gastgarten lädt zum Entspannen und Verweilen ein. Das Gasthaus Ebner vormals vulgo Ortner war schon immer ein beliebter Treffpunkt. Bis 1994 wurde das Gasthaus von Karl und Ulrike Ebner geführt. Seither sind Tochter Ingrid und Schwiegersohn Reinhard Hollerer sowie ihr Team um das Wohl der Gäste bemüht. So manches wurde im Laufe der Jahre modernisiert. Bewahrt hat sich die gemütliche, freundliche persönliche Führung des Wirtshauses. Ob in der urigen Gaststube, im heimeligen Jagastüberl, im großen Gastgarten oder auf der Sonnenterasse erwartet unsere Gäste ein gemütliches Ambiente. Egal ob Sie leichte Sommerküche, Hausmannskost, oder heimische Schmankerl bevorzugen - bei uns werden Sie sich wohl fühlen. Unsere Küche verwöhnt den Gaumen ihrer Gäste mit regionalen Spezialitäten. Auch bieten wir Speisen in einer ständig wechselnden Wochenmenüspeisenkarte an. Saisonale Angebote runden das Erlebnis für den verwöhnten Gaumen ab.

 


Das Gasthaus Ebner ist seit 1954 im Besitz von Karl und Ulrike Ebner, die das Gasthaus bis ins Jahr 1994 führten. Seit 1994 sorgten Ingrid Hollerer, Oma, Opa und das Team für das Wohl unserer Gäste. 2002 kam dann noch Reinhard und die beiden Kinder - Florian (2002) und Thomas (2004) - dazu.
     
bild020   bild030
     
"DIE GUTE ALTE ZEIT"